Zum Hauptinhalt der Seite springen

03.09.2019

id infotage dental in München mit neuen Öffnungszeiten

Die id infotage dental in München haben neue Öffnungszeiten. Erstmals können Zahnärzte, zahntechnisches Fachpersonal, Kieferorthopäden, Lehrende und Studierende zahnmedizinischer Hochschulen und Kliniken sowie Zahntechniker die infotage dental bereits ab Freitagmittag besuchen, und zwar am 18. Oktober 2019 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Ideal vor allem für Praxisteams, die somit direkt nach Praxisschluss gemeinsam in die Halle B6 des Münchner Messegeländes kommen können. Samstag, den 19. Oktober, ist die Fachmesse von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.

Die id infotage dental Frankfurt am Main warten mit noch längeren Öffnungszeiten auf: Freitag, 8. November, von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Samstag, 9. November, von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Die Fachmesse in Halle 5.0 findet parallel zum Deutschen Zahnärztetag Kongress im direkt anliegenden Congress Center Messe statt, und gilt in der Dentalbranche als wichtiger regionaler Treffpunkt.

Zahlreiche Aussteller mit breitem Angebot, Fortbildungen in der dental arena

Die Bandbreite der circa 190 Aussteller in München und circa 250 Aussteller in Frankfurt ist groß. Entsprechend umfangreich ist das präsentierte Angebot der Fachhändler, Hersteller, Dienstleister und Institutionen der Dentalbranche. Hier finden Besucher neue und innovative Produkte zum Anfassen und Ausprobieren sowie zahlreiche Dienstleistungen. Ob standardisiert oder individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Praxen ausgerichtet – vor Ort können sich Interessierte das jeweils passende Angebot empfehlen lassen. Darüber hinaus bieten die id infotage dental ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Fortbildungen in der dental arena, unter anderem zu den Themen „HIV+ und der Gang zum Zahnarzt“ und „Social Media in der Zahnarztpraxis“. Für die Teilnahme gibt es Fortbildungspunkte. Kulinarische Angebote mit Food Trucks sowie eine kostenlose Kinderbetreuung runden das Rahmenprogramm der regionalen Dentalfachmessen ab.

Freier Eintritt, Vorab-Registrierung empfohlen

Der Eintritt zu den id infotagen dental ist frei. Für eine Eintrittskarte ist lediglich eine Registrierung nötig. Um mögliche Wartezeiten vor Ort zu vermeiden, können Interessierte sich vorab online registrieren unter www.infotage-dental.de. Mit dem so generiertem E-Ticket können Besucher direkt zur Fast Lane im Eingangsbereich der Messe gehen und ihr E-Ticket via QR-Code selbst einscannen. Teilnehmer der Zahnärztetags können die id infotage ohne Registrierung besuchen.

id infotage dental München
Freitag, 18. Oktober, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag, 19. Oktober, 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Messe München, Halle B6
Eingang Ost
Am Messeturm 4
81829 München

id infotage dental Frankfurt
Freitag, 8. November, 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag, 9. November, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Messe Frankfurt, Halle 5.0, Eingang über Halle 5.1
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

Weitere Infos unter www.infotage-dental.de.

  1. Statement des BVD-Präsidenten in der zm

    Auf Anfrage der zm hat BVD-Präsident Lutz Müller ein kurzes Statement zu den Herausforderungen des Dentalfachhandels in der Corona Lage gegeben. Das Statement geben wir als Nachdruck aus der zm Ausgabe 20/20 wieder.

  2. Der Großteil aller eingehender Aufträge wird am gleichen oder nächsten Tag abgeschlossen.

    Rundum-Paket: Wenn der Servicetechniker wieder klingelt

    Der technische Service ist eine wichtige Grundlage für den reibungslosen Arbeitsablauf in der Zahnarztpraxis. Von der Installation neuer Geräte über die Wartung bis zum Remote- oder Vor-Ort-Service und einer etwaigen Reparatur - die Servicetechniker vom Dentalfachhandel bieten das komfortable Gesamtpaket.

  3. Keine id Frankfurt und München 2020

    Dieser Artikel ist ein Nachdruck aus dental team von Reinhart/Skupin. Trotz der Lockerungen wirkt sich der Coronavirus weiter auf die Veranstaltungen der Dentalbranche aus. Obwohl Messen theoretisch wieder möglich sind, hat sich die LDF, Veranstalterin der id infotage dental Frankfurt und München, dazu entschieden, die beiden Messen im Herbst nicht zu veranstalten.

  4. id infotage dental 2020 werden abgesagt

    Schweren Herzens hat der Veranstalter LDF die id infotage dental in München am 11. und 12. September sowie in Frankfurt am 13. und 14. November 2020 abgesagt. Hintergrund ist das von den Behörden genehmigte Hygienekonzept für die id infotage dental Frankfurt. Die Umsetzung des Konzeptes, die in der Coronasituation selbstverständlich notwendig ist, wurde sorgfältig geprüft und intensiv diskutiert.